header

Old Time Radio - Die Seite für Sammler und Liebhaber alter Radiogeräte
 · Firmengeschichte(n)
 · Logos
 · Fernseher
 · Mikrofone
 · Plattenspieler
 · Abtastsysteme
 · Radios
 · Kofferempfänger
 · Tonband- und
 · Kassettengeräte

 · Magnetbandköpfe
 · UKW-Vorsetzer
 · Verstärker
 · TGL´s
 · RGW-Standards
 · Bauelemente
 · nach Werkstandards

 · Bauelemente
 · ohne Standards
 · Ostdeutsche
 · Rundfunksender

 · Ostdeutsche
 · Fernsehsender

 · Senderlogos
 · Deutsches Reich
 · DDR
 · BRD
 · Sammeln, aber wie?
 · Ein altes Radio betreiben?
 · Restaurieren
 · Kondensatoren
 · austauschen?
 · Schone Dein
 · Rundfunkgerät!

 · Bestimmung
 · des Baujahres

 · Gemeinschaftsem-
 · pfänger 1933 - 1945

 · DDR-Handy
 · Magnetbandköpfe
 · Tonabnehmer
 · TV-Normen
 · Wellenlängen und
 · Frequenzen

 · Schellack-Platten-Story
 · Tefi-Story
 · Antennen
 · Bücher, Literatur
 · Diverses
 · Lautsprecher
 · und Kopfhörer

 · Mikrofone
 · Militärische Geräte
 · Radio- und TV-Bauteile
 · Röhren
 · Rundfunkempfänger
 · Stromversorgung
 · Telefone
 · Tonspeichergeräte
 · Abtastsysteme (Nadel)
 · Tonträger
 · TV, Fernseh-Empfänger
 · Verstärker
 · Werkstattbedarf
 · Zubehör und
 · Vorsatzgeräte
 · Sammler
 · Museen
 · Handel
 · Linkangebot


Kopfhörer
Doppelkopfhörer "Stein" DK 66
Hersteller:   VEB Funktechnik Leipzig

Baujahr: 1985
B x H x T (mm): 135 x 195 x 55
Gewicht (kg): 0,28
Gerätenummer: ohne
Originalpreis: 52,00 M
Spannungsversorgung: ohne
Gehäuse: Plaste
Vorhandenes Zubehör: Originalverpackung
Vorhandene Originalunterlagen: Bedienungsanleitung
Dynamischer Stereo-/Mono-Kopfhörer, 90 mW, 400 Ω je System, 20 ... 15000 Hz. Bei Mono je nach Stellung der Stecker parallel (200 Ω) oder in Reihe (800 Ω). Die Schallwandler tragen den Schriftzug "Stein".
Die Kopfhörer können sowohl mit Spezialbuchsensteckern als auch mit Stecker DKAV05 ausgerüstet werden.
Vorhandene elektronische Unterlagen: Bedienungsanleitung
Dieses Gerät im Rmorg
Zurück  Zurück zur Übersicht Weitere Lautsprecher u. Kopfhörer meiner Sammlung   Letzte Änderung dieser Seite: 19.03.2017