header

Old Time Radio - Die Seite für Sammler und Liebhaber alter Radiogeräte
 · Firmengeschichte(n)
 · Logos
 · Fernseher
 · Mikrofone
 · Plattenspieler
 · Abtastsysteme
 · Radios
 · Kofferempfänger
 · Tonband- und
 · Kassettengeräte

 · Magnetbandköpfe
 · UKW-Vorsetzer
 · Verstärker
 · TGL´s
 · RGW-Standards
 · Bauelemente
 · nach Werkstandards

 · Bauelemente
 · ohne Standards
 · Ostdeutsche
 · Rundfunksender

 · Ostdeutsche
 · Fernsehsender

 · Senderlogos
 · Deutsches Reich
 · DDR
 · BRD
 · Sammeln, aber wie?
 · Ein altes Radio betreiben?
 · Restaurieren
 · Kondensatoren
 · austauschen?
 · Schone Dein
 · Rundfunkgerät!

 · Bestimmung
 · des Baujahres

 · Gemeinschaftsem-
 · pfänger 1933 - 1945

 · DDR-Handy
 · Magnetbandköpfe
 · Tonabnehmer
 · TV-Normen
 · Wellenlängen und
 · Frequenzen

 · Schellack-Platten-Story
 · Tefi-Story
 · Antennen
 · Bücher, Literatur
 · Diverses
 · Lautsprecher
 · und Kopfhörer

 · Mikrofone
 · Militärische Geräte
 · Radio- und TV-Bauteile
 · Röhren
 · Rundfunkempfänger
 · Stromversorgung
 · Telefone
 · Tonspeichergeräte
 · Abtastsysteme (Nadel)
 · Tonträger
 · TV, Fernseh-Empfänger
 · Verstärker
 · Werkstattbedarf
 · Zubehör und
 · Vorsatzgeräte
 · Sammler
 · Museen
 · Handel
 · Linkangebot


 
Hör-Sprechgarnitur VEB Funkwerk Kölleda (RFFD)
Sprechgeschirr     SG 69-1
Hersteller:   VEB Funkwerk Kölleda (RFFD)

Baujahr: 1980

Abspielen | Stop | Vor | Zurück


Quelle Bild 8 und 9: Technische Dokumentation VEB Funkwerk Kölleda

B x H x T (mm): ca. 90 x 160 x 90 (Wickel)
Gewicht (kg): 0,45
Gerätenummer: ohne
Originalpreis: unbekannt
Spannungsversorgung: 5,5 ... 8,0 V = extern aus angeschlossenem Gerät
Gehäuse: Plaste
Transistoren: 3: 2 x GC 100a, GC 116
Typ des Mikrofonsystems: 2 x KM 69 (Kehlkopfmikrofon)
Typ des Hörersystems: 2 x MH 65
Vorhandene Originalunterlagen: Technische Dokumentation, Schaltung, Service (in "Technische Gerätebeschreibung Fu-Pu 10").
Dieser Typ des Sprechgeschirres war speziell zum Anschluss an Funkpulte (z.B. FuPu-10) vorgesehen. Es gehört zum Zubehör dieses Gerätes und hat einen integrierten NF-Verstärker mit Sprechtaste. Anschluss über Spezialstecker EBR Typ LS 3.
Vorhandene elektronische Unterlagen: Technische Dokumentation, Schaltung, Service.
Dieses Gerät im Rmorg
Zurück Zurück zur Übersicht Lautsprecher u. Kopfhörer
Zurück Zurück zur Übersicht Mikrofone
Zurück Zurück zur Übersicht Militärische Geräte
Zurück Zurück zur Übersicht Verstärker
Weitere Lautsprecher u. Kopfhörer meiner Sammlung  
Weitere Mikrofone meiner Sammlung  
Weitere Militärische Geräte meiner Sammlung  
Weitere Verstärker meiner Sammlung  
Letzte Änderung dieser Seite: 01.06.2014