header

Old Time Radio - Die Seite für Sammler und Liebhaber alter Radiogeräte
 · Firmengeschichte(n)
 · Logos
 · Fernseher
 · Mikrofone
 · Plattenspieler
 · Abtastsysteme
 · Radios
 · Tonband- und
 · Kassettengeräte

 · Magnetbandköpfe
 · UKW-Vorsetzer
 · Verstärker
 · TGL´s
 · RGW-Standards
 · Bauelemente
 · nach Werkstandards

 · Bauelemente
 · ohne Standards
 · Ostdeutsche
 · Rundfunksender

 · Ostdeutsche
 · Fernsehsender

 · Senderlogos
 · Deutsches Reich
 · DDR
 · BRD
 · Sammeln, aber wie?
 · Ein altes Radio betreiben?
 · Restaurieren
 · Kondensatoren
 · austauschen?
 · Schone Dein
 · Rundfunkgerät!

 · Bestimmung
 · des Baujahres

 · Gemeinschaftsem-
 · pfänger 1933 - 1945

 · DDR-Handy
 · Magnetbandköpfe
 · Tonabnehmer
 · TV-Normen
 · Wellenlängen und
 · Frequenzen

 · Schellack-Platten-Story
 · Tefi-Story
 · Antennen
 · Bücher, Literatur
 · Diverses
 · Lautsprecher
 · und Kopfhörer

 · Mikrofone
 · Militärische Geräte
 · Radio- und TV-Bauteile
 · Röhren
 · Rundfunkempfänger
 · Stromversorgung
 · Telefone
 · Tonspeichergeräte
 · Abtastsysteme (Nadel)
 · Tonträger
 · TV, Fernseh-Empfänger
 · Verstärker
 · Werkstattbedarf
 · Zubehör und
 · Vorsatzgeräte
 · Sammler
 · Museen
 · Handel
 · Linkangebot


 
NF-Verstärker
Vorverstärker     33.03.71.15
Hersteller:   unbekannt

Baujahr: 1974
B x H x T (mm): 60 x 20 x 87
Gewicht (kg): 0,04
Gerätenummer: ohne
Originalpreis: unbekannt
Spannungsversorgung: extern
Gehäuse: ohne
Transistoren: 2: KFY 16, SC 236
Dieser Vorverstärker dient dazu, für elektroakustische Anlagen (ELA) den erforderlichen Eingangspegel von 100 mV zur Verfügung zu stellen.
Er ist in der Tragbaren ekektroakustischen Anlage TELA 74 eingebaut und kann hier die unterschiedlichen Pegel der Eingänge von Rundfunkempfänger, Tonabnehmer, Tonband, Mikrofon usw. auf das erforderliche Ausgangssignal verstärken.
Zurück  Zurück zur Übersicht Weitere Verstärker meiner Sammlung  
Letzte Änderung dieser Seite: 21.03.2017