header

Old Time Radio - Die Seite für Sammler und Liebhaber alter Radiogeräte
 · Firmengeschichte(n)
 · Logos
 · Fernseher
 · Mikrofone
 · Plattenspieler
 · Abtastsysteme
 · Radios
 · Tonband- und
 · Kassettengeräte

 · Magnetbandköpfe
 · UKW-Vorsetzer
 · Verstärker
 · TGL´s
 · RGW-Standards
 · Bauelemente
 · nach Werkstandards

 · Bauelemente
 · ohne Standards
 · Ostdeutsche
 · Rundfunksender

 · Ostdeutsche
 · Fernsehsender

 · Senderlogos
 · Deutsches Reich
 · DDR
 · BRD
 · Sammeln, aber wie?
 · Ein altes Radio betreiben?
 · Restaurieren
 · Kondensatoren
 · austauschen?
 · Schone Dein
 · Rundfunkgerät!

 · Bestimmung
 · des Baujahres

 · Gemeinschaftsem-
 · pfänger 1933 - 1945

 · DDR-Handy
 · Magnetbandköpfe
 · Tonabnehmer
 · TV-Normen
 · Wellenlängen und
 · Frequenzen

 · Schellack-Platten-Story
 · Tefi-Story
 · Antennen
 · Bücher, Literatur
 · Diverses
 · Lautsprecher
 · und Kopfhörer

 · Mikrofone
 · Militärische Geräte
 · Radio- und TV-Bauteile
 · Röhren
 · Rundfunkempfänger
 · Stromversorgung
 · Telefone
 · Tonspeichergeräte
 · Abtastsysteme (Nadel)
 · Tonträger
 · TV, Fernseh-Empfänger
 · Verstärker
 · Werkstattbedarf
 · Zubehör und
 · Vorsatzgeräte
 · Sammler
 · Museen
 · Handel
 · Linkangebot


 
Radio mit Schallbandspieler
Tefi-Apparatebau Dr. K. Daniel KG Porz bei Köln
Tefifon     T 573
Hersteller:   Tefi-Apparatebau Dr. K. Daniel KG Porz bei Köln

Baujahr: 1956 / 1957
B x H x T (mm): 700 x 380 x 310
Gewicht (kg): 18,0
Gerätenummer: 203474
Originalpreis: 598,00 DM
Spannungsversorgung: Netz 110, 125, 220, 240 V ~
Gehäuse: Holz
Röhren: 7: ECC 85, ECH 81, EF 89, EABC 80, EM 85, EL 84, EZ 80
Lautsprecher: 1 x permanent dymamisch (unbekannt),
3 x elektrodynamisch LSH 75
Nadelsystem: TC 15
Empfangsprinzip: Superhet
Anzahl Kreise: 6 AM, 10 FM
Wellenbereiche: LW, MW, UKW
ZF: unbekannt
Vorhandenes Zubehör: 4 Tefi-Bänder, Fernbedienung
Rundfunkempfänger (Chassis T 5717, Ger. Nr. 053095, Firma AJA) mit Schallbandspieler KC 1/Ru und Kassettenablage. Obwohl der Schallbandspieler fest im Gerät eingebaut ist wird er an der Rückwand mittels Kabel an der Heinsender (TA)-Buchse angeschlossen. Damit besteht die Möglichkeit zwischen diesem Gerät und einem externen Abspielgerät (z.B. Plattenspieler) zu wechseln.
Rundfunkteil funktionstüchtig (einschließlich EM 85!).
Vorhandene elektronische Unterlagen: Schaltung
Dieses Gerät im Rmorg
Schaltplan zu diesem Radio
Interessanter Link zu diesem Modell
 Zurück zur Übersicht Rundfunkempfänger
 Zurück zur Übersicht Tonspeichergeräte
Weitere Rundfunkempfänger meiner Sammlung 
Weitere Tonspeichergeräte meiner Sammlung 
Letzte Änderung dieser Seite: 13.08.2016