header

Old Time Radio - Die Seite für Sammler und Liebhaber alter Radiogeräte
 · Firmengeschichte(n)
 · Logos
 · Fernseher
 · Mikrofone
 · Plattenspieler
 · Abtastsysteme
 · Radios
 · Kofferempfänger
 · Tonband- und
 · Kassettengeräte

 · Magnetbandköpfe
 · UKW-Vorsetzer
 · Verstärker
 · TGL´s
 · RGW-Standards
 · Bauelemente
 · nach Werkstandards

 · Bauelemente
 · ohne Standards
 · Ostdeutsche
 · Rundfunksender

 · Ostdeutsche
 · Fernsehsender

 · Senderlogos
 · Deutsches Reich
 · DDR
 · BRD
 · Sammeln, aber wie?
 · Ein altes Radio betreiben?
 · Restaurieren
 · Kondensatoren
 · austauschen?
 · Schone Dein
 · Rundfunkgerät!

 · Bestimmung
 · des Baujahres

 · Gemeinschaftsem-
 · pfänger 1933 - 1945

 · DDR-Handy
 · Magnetbandköpfe
 · Abtastsysteme
 · TV-Normen
 · Wellenlängen und
 · Frequenzen

 · Schellack-Platten-Story
 · Tefi-Story
 · Antennen
 · Bücher, Literatur
 · Diverses
 · Lautsprecher
 · und Kopfhörer

 · Mikrofone
 · Militärische Geräte
 · Radio- und TV-Bauteile
 · Röhren
 · Rundfunkempfänger
 · Stromversorgung
 · Telefone
 · Tonspeichergeräte
 · Abtastsysteme (Nadel)
 · Tonträger
 · TV, Fernseh-Empfänger
 · Verstärker
 · Werkstattbedarf
 · Zubehör und
 · Vorsatzgeräte






Messgerät
Wobbelgenerator     WG 1
Hersteller:   VEB Werk für Fernmeldewesen Berlin

Baujahr: 1955
B x H x T (mm): 308 x 233 x 160
Gewicht (kg): 7,0
Gerätenummer: 089
Originalpreis: unbekannt
Spannungsversorgung: Netz 110, 220 V ~
Gehäuse: Metall
Röhren: 7: 4 x ECC 81, EZ 80, StR 150/20, StR 70/6
Wobbeln von 3 ... 223 MHz durchstimmbar in 3 Bereichen + 1 x ungewobbelt 30 ... 110 MHz.
Bis 4 MHz Wobbelhub, bis 30 mV ausg. an 70 Ω.
Markengenerator 1 MHz, Marken regel- und abschaltbar.
Zum Betrieb des Wobblers ist ist ein Oszillograph mit Kippspannungsausgang (Sägezahn) erforderlich.

Dieses Gerät befindet sich nicht mehr in meiner Sammlung.
Dieses Gerät im Rmorg
Zurück  Zurück zur Übersicht
Letzte Änderung dieser Seite: 25.09.2019