header

Old Time Radio - Die Seite für Sammler und Liebhaber alter Radiogeräte
 · Firmengeschichte(n)
 · Logos
 · Fernseher
 · Mikrofone
 · Plattenspieler
 · Abtastsysteme
 · Radios
 · Tonband- und
 · Kassettengeräte

 · Magnetbandköpfe
 · UKW-Vorsetzer
 · Verstärker
 · TGL´s
 · RGW-Standards
 · Bauelemente
 · nach Werkstandards

 · Bauelemente
 · ohne Standards
 · Ostdeutsche
 · Rundfunksender

 · Ostdeutsche
 · Fernsehsender

 · Senderlogos
 · Deutsches Reich
 · DDR
 · BRD
 · Sammeln, aber wie?
 · Ein altes Radio betreiben?
 · Restaurieren
 · Kondensatoren
 · austauschen?
 · Schone Dein
 · Rundfunkgerät!

 · Bestimmung
 · des Baujahres

 · Gemeinschaftsem-
 · pfänger 1933 - 1945

 · DDR-Handy
 · Magnetbandköpfe
 · Tonabnehmer
 · TV-Normen
 · Wellenlängen und
 · Frequenzen

 · Schellack-Platten-Story
 · Tefi-Story
 · Antennen
 · Bücher, Literatur
 · Diverses
 · Lautsprecher
 · und Kopfhörer

 · Mikrofone
 · Militärische Geräte
 · Radio- und TV-Bauteile
 · Röhren
 · Rundfunkempfänger
 · Stromversorgung
 · Telefone
 · Tonspeichergeräte
 · Abtastsysteme (Nadel)
 · Tonträger
 · TV, Fernseh-Empfänger
 · Verstärker
 · Werkstattbedarf
 · Zubehör und
 · Vorsatzgeräte
 · Sammler
 · Museen
 · Handel
 · Linkangebot


 

Firmengeschichte

1941 - 1954 - ELMUG, Elektromechanik und Gerätebau Günther & Co.

Elmug, Günther & Co., Elektro-Akustik; Hartmannsdorf bei Chemnitz (Ostd.): Marke Goldpfeil. Gründung durch Gerhard Günther 1941. 1945 erste Nachkriegsgeräte, wahrsch. 1951 Flucht in den Westen.
Unter Elmug fabriziert Gerhard Günther Modelle von 1945 bis 1950/51 ( 2 Modelle: Alfa WL4513W von 1945 als Geradeaus-Empfänger mit Wehrmachtsröhren und 5-Röhren-Super von ca. 1947. Danach VEB(K) Elektroakustik Hartmannsdorf.

Logo ELMUG    Quelle: [4]

1954 - 1962 - VEB (K) Elektroakustik Hartmannsdorf

VEB(K) Elektroakustik Hartmannsdorf (EAH) bei Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) entsteht 1954 aus der Firma ELMUG.
Erst ab 1954 gibt es von EAH weitere Modelle bis 1961. Danach VEB (K) Goldpfeil - Rundfunkgerätewerk Hartmannsdorf.

Logo VEB Elektroakustik Hartmannsdorf    Quelle: [4]

1962 - ? - VEB (K) Goldpfeil - Rundfunkgerätewerk Hartmannsdorf

1962 VEB(K) Goldpfeil-Rundfunkgerätewerk Hartmannsdorf. Bei den folgenden Radios bis 1968 kommt der vorherige Markenname in Verwendung, der auch schon von ELMUG benutzt wurde. Danach VEB Rundfunkgerätewerk Hartmannsdorf.

Logo Goldpfeil    Quelle: [117]

? - 1968 - VEB Rundfunkgerätewerk Hartmannsdorf

Später nicht mehr kommunal als VEB Rundfunkgerätewerk Hartmannsdorf. Danach VEB Magnetkopfwerk.

1968 - 1990 - VEB Magnetkopfwerk

1968/69 fabriziert man die letzten Empfänger; der Betrieb nennt sich nun VEB Magnetkopfwerk bis Ende 1990.

Quelle: [4]


Meine Modelle dieser Firma: in Vorbereitung


Zurück Zurück zur Übersicht

Letzte Änderung dieser Seite: 14.01.2017