header

Old Time Radio - Die Seite für Sammler und Liebhaber alter Radiogeräte
 · Firmengeschichte(n)
 · Logos
 · Fernseher
 · Mikrofone
 · Plattenspieler
 · Abtastsysteme
 · Radios
 · Kofferempfänger
 · Tonband- und
 · Kassettengeräte

 · Magnetbandköpfe
 · UKW-Vorsetzer
 · Verstärker
 · TGL´s
 · RGW-Standards
 · Bauelemente
 · nach Werkstandards

 · Bauelemente
 · ohne Standards
 · Ostdeutsche
 · Rundfunksender

 · Ostdeutsche
 · Fernsehsender

 · Senderlogos
 · Deutsches Reich
 · DDR
 · BRD
 · Sammeln, aber wie?
 · Ein altes Radio betreiben?
 · Restaurieren
 · Kondensatoren
 · austauschen?
 · Schone Dein
 · Rundfunkgerät!

 · Bestimmung
 · des Baujahres

 · Gemeinschaftsem-
 · pfänger 1933 - 1945

 · DDR-Handy
 · Magnetbandköpfe
 · Tonabnehmer
 · TV-Normen
 · Wellenlängen und
 · Frequenzen

 · Schellack-Platten-Story
 · Tefi-Story
 · Antennen
 · Bücher, Literatur
 · Diverses
 · Lautsprecher
 · und Kopfhörer

 · Mikrofone
 · Militärische Geräte
 · Radio- und TV-Bauteile
 · Röhren
 · Rundfunkempfänger
 · Stromversorgung
 · Telefone
 · Tonspeichergeräte
 · Abtastsysteme (Nadel)
 · Tonträger
 · TV, Fernseh-Empfänger
 · Verstärker
 · Werkstattbedarf
 · Zubehör und
 · Vorsatzgeräte
 · Sammler
 · Museen
 · Handel
 · Linkangebot


 

Firmengeschichte

? - ? - VEB Berliner Akkumulatoren- und Elementefabrik (BAE)

auch

? - ? - VEB Berliner Batterie- und Elemente-Fabrik

auch

? - ? - VEB Galvanische Elemente Berlin

Sitz Berlin Oberschöneweide. Bis 1945 Werk der AFA, gehörte der AKA Electric der DDR an. War größter Produzent in der DDR verschiedenster Batterien für technische Anwender und den Haushalt-Bereich. Auch unter dem Markennamen Belfa Produkte von der Taschenlampenbatterie bis zur Anodenbatterie.
Nach 1945 unter der Bezeichnung VEB Berliner Batterie- und Elemente-Fabrik bekannt. Mitglied im Verbund Volkseigener Betriebe (VVB) Installation Kabel Apparate (IKA). Danach Kombinat VEB Galvanische Elemente-Werk Berlin (zu AKA Electric). Nach 1991 besteht auch 2007 noch "Berliner Batterien GmbH BAE" in der Wilhelminenhofstraße 69/70.

Logo Belfa   Quelle: [4]        Logo BAE   Quelle: [4]       Logo BAE   Logo 1980, Quelle: [4]

Quelle: [4]


Von dieser Firma sind keine Geräte in meiner Sammlung.

Zurück Zurück zur Übersicht

Letzte Änderung dieser Seite: 02.02.2015